Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Fußgänger bei Unfall verletzt

Bestwig (ots) - In Ostwig, Borghausen, an der B7 im Bereich der Einmündung Hauptstraße überquerte am Freitag, 20:15 Uhr ein 59-jähriger Fußgänger einen durch eine Ampel geregelten Fußgängerüberweg. Eine 24-jährige PKW-Fahrerin, die auf der B7 in Richtung Brilon fuhr und in die Hauptstraße abbiegen wollte, stieß mit dem Fußgänger zusammen. Bei dem Zusammenstoß kam der Fußgänger zu Fall. Er wurde zum Krankenhaus gefahren. Bei den Ermittlungen wurde festgestellt, dass der Fußgänger unter Alkoholeinfluss stand. (Lü.)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Leitstelle
Telefon: 0291-9020-3110
Fax: 0291-9020-3119
E-Mail: leitstelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: