Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Ohne Führerschein auf Achse

Brilon (ots) - Die Polizei Brilon hat am Dienstag um kurz vor Mitternacht im Verlauf der Möhnestraße einen 41 Jahre alten Autofahrer angehalten und kontrolliert. Bei dem Mann zeigten sich Anzeichen für den Konsum von Drogen. Da ein entsprechender Schnelltest vor diesen Verdacht bestätigte, wurde dem Autofahrer von einem Arzt eine Blutprobe entnommen. Außerdem gab der Mann gegenüber den Polizisten falsche Personalien an, was jedoch schnell auffiel. Der Grund hierfür zeigte sich auch sehr schnell: Der 41-Jährige ist nicht im Besitz eines Führerscheins, was er durch den falschen Namen zu verschleiern versuchte. Ermittlungen wegen des Führerscheindelikts, der Fahrt unter Drogeneinfluss und der falschen Namensangabe wurden eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Ludger Rath
Telefon: 0291-9020-1140
Fax: 0291-9020-1019
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: