Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Diebstähle aus Fahrzeugen

Bestwig (ots) - Aus dem Bereich der Gemeinde Bestwig sind bei der Polizei am Donnerstag zwei Fahrzeugaufbrüche angezeigt worden. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag stand an der Bestwiger Straße in Heringhausen ein roter Mercedes Sprinter. Die seitliche Schiebetür des Firmenfahrzeugs wurde zwischen 21:00 Uhr und 08:45 Uhr gewaltsam aufgebrochen. Der Täter hatte es auf Werkzeug abgesehen, dass er auf der Ladefläche des Kleintransporters vermutete. Er wurde bei seiner Tat auch fündig und entwendete verschiedene Werkzeuge und Maschinen.

Am Donnerstag zwischen 07:00 Uhr und 11:00 Uhr wurden im Bereich eines Steinbruchs in Halbeswig ebenfalls Werkzeugmaschinen aus einem Mercedes Sprinter gestohlen. Aus dem nicht abgeschlossenen Fahrzeug fehlen ein Bosch Schwingschleifer und eine Bosch Bohrmaschine. Außerdem werden mehrere Flaschen Limonade vermisst.

Hinweise zu den beiden Taten werden an die Polizei Meschede unter 0291-90200 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Ludger Rath
Telefon: 0291-9020-1140
Fax: 0291-9020-1019
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: