POL-HSK: Verlorene Ladung prallt gegen Auto

Arnsberg (ots) - Am Montag war eine Frau mit einem weißen Nissan Qashqai in Bruchhausen im Verlauf der Bruchhausener Straße unterwegs. Kurz vor 11:30 Uhr bog ein Pkw mit Anhänger von der Lohmannstraße in Richtung Hüsten auf die Bruchhausener Straße ab. Dabei fielen einige Tontöpfe von dem Anhänger auf die Straße. Einer der Töpfe prallte gegen den weißen Qashqai und beschädigte diesen. Der Pkw mit Anhänger fuhr trotz eines lauten Knalls ohne anzuhalten weiter in Richtung Hüten. Bislang ist lediglich bekannt, dass es sich um einen silberfarbenen Anhänger mit blauer Plane handelt. Zeugenhinweise in dieser Sache werden an die Polizei Arnsberg unter 02932-90200 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Ludger Rath
Telefon: 0291-9020-1140
Fax: 0291-9020-1019
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: