FW-E: brennt Fachwerkhaus

Essen- Frohnhausen,Hamburgerstrasse,26.07.2016,15:19 Uhr (ots) - Am 26.07.2016 um 15:19 Uhr meldete eine ...

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Auto landet auf Feld - Fahrerin leicht verletzt

Brilon (ots) - Nach einem Verkehrsunfall auf der B 7 kurz hinter der Kreuzung in Richtung Thülen beziehungsweise in Richtung Rösenbeck musste am Donnerstagmittag eine Autofahrerin mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden. Die 46 Jahre alte Frau aus Brilon war von Marsberg in Richtung Brilon unterwegs. Nach dem Passieren des Kreuzungsbereichs kam sie nach rechts von der Straße ab. Zunächst durchfuhr sie den Straßengraben. Dann kam ihr Auto auf einem angrenzenden Feld zum Stillstand. Die Polizei geht von einem dabei entstandenen Sachschaden in Höhe von etwa 4.000,- Euro aus.

Da ein Alko-Test bei der Frau einen Wert von etwa 1,7 Promille ergab, wurde ihr eine Blutprobe entnommen. Ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs unter dem Einfluss von Alkohol wurde gegen sie eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Ludger Rath
Telefon: 0291-9020-1140
Fax: 0291-9020-1019
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: