Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Sitzbank gestohlen

Brilon (ots) - In Brilon ist am letzten Wochenende beziehungsweise während der Pfingstfeiertage eine Sitzbank gestohlen worden. Diese sollte an einem Wanderweg am Rothaarsteig aufgestellt werden. Sie befand sich noch auf einer Palette und wurde am Freitag vergangener Woche an dem Wanderweg einige hundert Meter oberhalb des Kurparks deponiert. Als Dienstagmorgen Arbeiter anreisten, um die Bank aufzustellen, konnten sie nur noch die Palette und das Verpackungsmaterial finden. Die eigentliche Bank war gestohlen worden. Über die recht engen Wege ist der Tatort mit einem Fahrzeug nur schwer erreichbar. Die rote Bank besteht aus Holz und hat einen Metallsockel. Die Sitzfläche hat eine Breite von etwa drei Metern. Auf der Rückenlehne befindet sich der Aufdruck "Landschaftstherapeutischer Weg Wegespinne". Zeugen, die Angaben zu dem Diebstahl oder dem jetzigen Standort der Bank machen können, wenden sich bitte an die Polizei Brilon unter 02961-90200.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Ludger Rath
Telefon: 0291-9020-1140
Fax: 0291-9020-1019
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: