Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Pedelec-Fahrer verletzt

Eslohe (ots) - In Bremke ist es am Dienstag um wenige Minuten vor 17:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem der Fahrer eines Pedelec verletzt worden ist. Der 76-Jährige fuhr auf dem Radweg entlang der B 55 von Eslohe in Richtung Meschede, als er die Straße Im Wennetal passieren wollte. Von dort aus wollte gerade eine 52 Jahre alte Autofahrerin nach rechts auf die Bundesstraße abbiegen. Da sie den Radfahrer augenscheinlich übersah, kam es zu einer Berührung zwischen dem Pedelec und dem Pkw. Dadurch stürzte der 76-Jährige auf die Straße und zog sich Verletzungen zu. Er wurde am Unfallort vom Rettungsdienst versorgt und dann für weitere Untersuchungen in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand nur marginaler Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Ludger Rath
Telefon: 0291-9020-1140
Fax: 0291-9020-1019
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: