Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Smart bei Unfallflucht beschädigt - Zeugen gesucht

Winterberg (ots) - Das Verkehrskommissariat der Polizei Hochsauerlandkries sucht aktuell nach Zeugen einer Verkehrsunfallflucht vom Samstag in Winterberg. Dort hatte ein Autofahrer seinen roten Smart MCC in der Zeit von 12:20 Uhr bis 12:40 Uhr auf dem Parkplatz eines Discounters an der Straße Im Mühlengrund geparkt. In der kurzen Zeitspanne ist ein anderer Fahrzeugführer gegen die rechte Seite der Fahrzeugfront des Smart gestoßen, wobei diese beschädigt wurde. Ohne sich um den Unfall zu kümmern und die Schäden mit dem Besitzer des Smart zu regulieren, verließ der Unfallverursacher den Parkplatz. Als der Fahrer des Smart wieder auf den Parkplatz kam, fand er nur seinen Wagen und die frischen Unfallspuren vor. Da der Parkplatz regelmäßig stark frequentiert ist, gibt es möglicherweise Unfallzeugen. Diese werden gebeten, sich unter 02981-90200 mit der Polizei Winterberg in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Ludger Rath
Telefon: 0291-9020-1140
Fax: 0291-9020-1019
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: