Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Werkzeug gestohlen

Arnsberg (ots) - Auf einer Baustelle in Neheim an der Straße Obenwerth steht ein Container. In diesem wird jeweils zum Feierabend Werkzeug eingeschlossen. Nachdem die Tür des Containers verschlossen ist, wird als zusätzliche Sicherung nach ein Radlader vor den Container gefahren. In der Nacht von Sonntag auf Montag haben diese Sicherungen aber leider nichts genützt. Unbekannte haben die Tür zu dem Container aufgebrochen. Da diese aber wegen des Radladers nur wenige Zentimeter zu öffnen war, muss sich eine ausgesprochen schlanke Person durch die entstandene Öffnung in den Container gezwängt haben. Anschließend wurde das komplette Werkzeug aus dem Container gestohlen. Der Wert des Diebesgutes wird mit mehreren tausend Euro beziffert. Zeugenhinweise werden an die Polizei Arnsberg unter 02932-90200 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Ludger Rath
Telefon: 0291-9020-1140
Fax: 0291-9020-1019
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: