Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Einbruch

Arnsberg (ots) - Durch die Beobachtung aufmerksamer Zeugen konnte die Polizei zwei vermutliche Täter nach einem Einbruch vorläufig festnehmen. Die Täter hatten am 1. Weihnachtstag gg. 18.10 Uhr die Eingangstür einer Gaststätte am Moosfelder Ring aufgehebelt. Obwohl hierdurch eine Alarmanlage ausgelöst wurde entwendeten die Täter noch verschiedene Spirituosen. Bei ihrer Flucht wurden sie von den Zeugen beobachtet und diese gaben ihr Wissen an die eintreffende Polizei weiter. (HJM)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Leitstelle
Telefon: 0291-9020-3110
Fax: 0291-9020-3119
E-Mail: leitstelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: