Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Einbrüche in Kindergarten und Getränkemarkt

Schmallenberg (ots) - In Dorlar sind Unbekannte in einen Kindergarten eingebrochen. Am letzten Wochenende zwischen Freitagnachmittag und Montagmorgen haben die Täter eine Fensterscheibe an dem Gebäude an der Hauptstraße eingeworfen. Anschließend konnten sie in das Gebäude klettern und dort nach Beute suchen. Obwohl sie in diversen Möbeln und Behältern suchten, wurden sie nicht fündig und zogen schließlich mit leeren Händen vom Tatort ab. Zurück ließen sie den Sachschaden in Form der zerstörten Scheibe.

In der Nacht von Sonntag auf Montag ist es in Dorlar zu einem weiteren Einbruch gekommen. In diesem Fall haben die Täter eine Scheibe zu einem Getränkemarkt an der Brinkstraße eingeschlagen und so Zutritt zu den Räumen bekommen. In einem Büroraum fanden die Täter auch einen geringen Bargeldbetrag, den sie mitnahmen. In dem Getränkemarkt ist auch eine Poststelle untergebracht. Deshalb fanden die Einbrecher auch noch einen kleineren Tresor, in dem sich eine größere Menge Briefmarken befand. Ohne Wissen um den Inhalt des Tresors fügten die Täter diesen Tresor ihrer Beute hinzu, bevor sie vom Tatort flüchteten.

Zeugenhinweise zu den Einbrüchen werden an die Polizei Schmallenberg unter 02974-90200 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Ludger Rath
Telefon: 0291-9020-1140
Fax: 0291-9020-1019
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: