Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Kiosk war alarmgesichert

Arnsberg (ots) - Von der Alarmanlage verschreckt wurden Mittwochmorgen offensichtlich Täter am Europaplatz. Zuvor hatten sie mit einem Pflasterstein die Scheibe der Eingangstür zu einem dortigen Kiosk eingeworfen. Der Besitzer des Kiosk informierte die Polizei. Der oder die Täter waren nicht weiter in den Kiosk eingebrochen, sondern sind nach dem Einschlagen der Scheibe vom Tatort geflüchtet. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die nähere Angeben zu verdächtigen Personen machen können. Wer hat etwas beobachten können? Hinweise bitte an die Polizei Arnsberg unter 02932-90200.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Bianca Scheer
Telefon: 0291-9020-1012
Fax: 0291-9020-1019
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: