Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Hochwertige Bekleidung gestohlen

Arnsberg (ots) - Ein Täterduo hat am Mittwoch in der Zeit zwischen 13:15 Uhr und 13:45 Uhr hochwertige Bekleidung aus einem Geschäft an der Apothekerstraße in Neheim gestohlen. Der unbekannte Mann betrat gemeinsam mit einer ebenfalls bislang unbekannten Frau das Bekleidungsgeschäft unweit der Einmündung der Karlstraße. Beide suchten augenscheinlich nach Kleidung, schienen aber nichts gefunden zu haben, was ihrem Geschmack entspricht. Zumindest verließen sie das Geschäft wieder, ohne etwas bezahlt zu haben. Im Nachhinein, als das Paar den Laden bereits verlassen hatte, zeigte sich dann aber, dass die beiden Personen diverse Kleidungsstücke unbemerkt an sich genommen und anschließend gestohlen haben. Der Mann soll zwischen 35 und 45 Jahren alt sein. Er trug einen Steppmantel mit Kapuze. An dieser Kapuze befindet sich ein Fellkragen. Er hat dunkle, kurze Haare. Die Frau ist in einem ähnlichen Alter wie ihr Begleiter. Sie trägt lange, dunkelbraune Haare, die zur Tatzeit zu einem Zopf gebunden waren. Beide machen einen äußerst gepflegten Eindruck und waren hochwertig bekleidet. Hinweise zu dem Diebstahl, insbesondere zu den beiden gesuchten Dieben, werden an die Polizei Arnsberg unter 02932-90200 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Ludger Rath
Telefon: 0291-9020-1140
Fax: 0291-9020-1019
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: