Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Auffahrunfall im Kreisverkehr

Sundern (ots) - Dienstagnachmittag kam es an der Semttmeckestraße zu einem Verkehrsunfall. Ein 36-jähriger Autofahrer aus Sundern fuhr von der Settmeckestraße in den dortigen Kreisverkehr ein. Diesen befuhr zu der Zeit auch eine 19-jährige Frau aus Sundern. Der Autofahrer fuhr von hinten auf den Wagen der jungen Frau auf. Dabei entstand jedoch nur geringer Sachschaden. Verletzt wurde niemand.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Bianca Scheer
Telefon: 0291-9020-1012
Fax: 0291-9020-1019
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: