Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Im Vorbeifahren geparktes Auto gerammt

Olsberg (ots) - Ein Mann hatte am Dienstag seinen schwarzen BMW der 3er-Serie an der Grimmestraße in Assinghausen geparkt. Das Auto stand dort zwischen 15:30 Uhr und 18:20 Uhr. In dieser Zeit ist ein anderer Fahrzeugführer, der vermutlich aus Richtung Bruchhausen kam, zu nah an dem stehenden BMW vorbeigefahren, so dass es zu einer seitlichen Berührung kam. Dabei wurde die Fahrerseite des BMW beschädigt. Die Schadenshöhe liegt bei mehreren tausend Euro. Der Verursacher des Unfalls meldete sich weder bei dem Besitzer des BMW noch bei der Polizei. Vielmehr entfernte er oder sie sich unerlaubt von der Unfallstelle. Das Verkehrskommissariat ermittelt wegen Unfallflucht und bittet um Zeugenhinweise an die Polizei Brilon unter 02961-90200.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Ludger Rath
Telefon: 0291-9020-1140
Fax: 0291-9020-1019
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: