Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Einbruch in Werkstatt

Arnsberg (ots) - Bargeld und Werkzeug haben Unbekannte bei einem Einbruch in eine Werkstatt in Meschede erbeutet. Die Täter gelangten in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag zu der Hütte hinter dem Gebäude Nelkenstraße 6-10, die als Werkstatt dient, und brachen gewaltsam die Eingangstür auf. Im Inneren fanden sie dann ein Nokia Handy, eine Bosch Handkreissäge, zwei Stihl Heckenscheren, eine Motorsäge Stihl und einen geringen Bargeldbetrag. Mit diesen Gegenständen als Beute flohen die Diebe dann vom Tatort. Die Ermittler der Kripo bitten um Zeugenhinweise zu dem Einbruch. Wer hat verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Umfeld des Tatorts beobachtete oder kann Hinweise zu dem Einbruch geben? Derartige Hinweise werden an die Polizei Meschede unter 0291-90200 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Bianca Scheer
Telefon: 0291-9020-1012
Fax: 0291-9020-1019
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: