Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Zwei Waldhütten aufgebrochen

Brilon (ots) - An der Verlängerung des Burhagener Wegs befinden sich in Richtung Hillebringse zwei Waldhütten. Beide wurden vermutlich zwischen Sonntag und Montag von Unbekannten angegangen. In beiden Fällen wurde gewaltsam versucht in die Innenräume zu gelangen. Bei einer der Hütten gelang dies auch. Dort wurde Schnittschutzkleidung für Arbeiten mit Kettensägen und eine Taschenlampe gestohlen. Bei der anderen Hütte gelangten die Täter nicht in die Räume und machten dementsprechend auch keine Beute. Allerdings entstand in beiden Fällen Sachschaden. Hinweise werden an die Polizei Brilon unter 02961-90200 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Ludger Rath
Telefon: 0291-9020-1140
Fax: 0291-9020-1019
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: