Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Sachbeschädigungen an Schulen

Marsberg (ots) - Am letzten Wochenende ist es an zwei Schulen im Bereich Marsberg zu Sachbeschädigungen gekommen. In Westheim wurden zwischen Freitag und Montagmorgen zwei Fensterscheiben einer Schule an der Franziskusstraße eingeworfen. Beide Fenster führen in einen Toilettenbereich der Grundschule, so dass ein versuchter Einbruch als Hintergrund zunächst nicht zu vermuten ist. Auch eine Realschule an der Lillers-Straße in Marsberg blieb nicht verschont. Hier wurde ein Kellerfenster beschädigt und muss jetzt ausgetauscht werden. Zeugen, die Angaben zu den beiden Sachbeschädigungen machen können oder die Geräusche der zersplitternden Schreiben gehört haben, wenden sich bitte an die Polizei Marsberg unter 02992-902000.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Bianca Scheer
Telefon: 0291-9020-1012
Fax: 0291-9020-1019
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: