Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Bushaltestelle beschädigt

Schmallenberg (ots) - Die Kripo sucht im Zusammenhang mit einer Sachbeschädigung nach Zeugen. Am Mittwoch wurde in der Zeit zwischen 08:00 Uhr und 16:00 Uhr eine Glasscheibe an der Bushaltestelle "Habbel" an der Bahnhofstraße in Schmallenberg von einem bislang Unbekannten zerstört. Die Bushaltestelle ist eine Konstruktion aus Metallstreben mit Glaseinsätzen. Eine dieser Scheiben in der Größe von 210 cm x 50 cm ist komplett zersplittert und muss jetzt ausgetauscht werden. Da die Örtlichkeit zur Tageszeit stark frequentiert ist, hofft die Polizei auf Zeugen, die Angaben zu der Tat oder den Tätern machen können. Diese Zeugen werden gebeten, sich unter 02974-90200 mit der Polizei Schmallenberg in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Ludger Rath
Telefon: 0291-9020-1140
Fax: 0291-9020-1019
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: