Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Metalldiebe beobachtet

Eslohe (ots) - Am Montagmorgen bemerkte ein Mann in Eslohe einen Pritschenwagen, mit dem zwei Männer Altmetall sammelten. Als der 34-jährige Esloher gegen 10:00 Uhr aus einem Fenster seines Hauses an der Straße Zur Steinschelle schaute, sah er den Klein-Lkw unmittelbar vor seinem Haus stehen. Einer der beiden Männer war bereits damit beschäftigt, Metallreste vom Grundstück des 34-Jährigen auf den Lkw zu verladen, ohne zuvor um Erlaubnis gebeten zu haben. Der Mann ging daraufhin zur Haustür und forderte beide Männer auf, das Metall sofort wieder abzuladen. Dies taten die Männer auch und fuhren dann mit dem Pritschenwagen davon. Zeitgleich informierte der Esloher die Polizei, die die Metallsammler dann auch finden und anhalten konnte. Es handelt sich um zwei Männer aus Dortmund im Alter von 25 und 26 Jahren. Gegen beide wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Diebstahls eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Ludger Rath
Telefon: 0291-9020-1140
Fax: 0291-9020-1019
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: