Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Versuchter Einbruch

Meschede (ots) - Unbekannte Täter schlugen am Sonntag, 23.03.2014, gg. 03.20 Uhr an der Rückseite des Kindergartens im Ohl ein Bürofenster mit einem Stein ein. Dadurch wurde die Alarmanlage ausgelöst und die Täter ließen von ihrem Vorhaben ab. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 400,- Euro. Sachdienliche Hinweise an die Polizei Meschede, Telefon: 0291-90200. (HJM)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Leitstelle
Telefon: 0291-9020-3110
Fax: 0291-9020-3119
E-Mail: leitstelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: