Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Zeuge beobachtet Unfallflucht

Sundern (ots) - Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete am Donnerstag gegen 20:10 Uhr einen Verkehrsunfall. Ein dunkler Mercedes mit Kennzeichen aus dem Kreis Olpe (OE) war auf der Landstraße 687 in Sundern-Hagen unterwegs in Richtung Wildewiese. Im Vorbeifahren kam es zu einer seitlichen Berührung des Mercedes mit einem am Straßenrand geparkten schwarzen BMW der 3er-Serie. Die Fahrerin oder der Fahrer des dunklen Mercedes hielt nach dem Unfall nicht an, sondern fuhr weiter in Richtung Wildewiese. Das Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen aufgenommen und fragt: Wer kann Angaben zu dem Mercedes machen? Wo ist dieses Auto bekannt oder aufgefallen? Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Sundern unter der Telefonnummer 02933-90200.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Ludger Rath
Telefon: 0291-9020-1140
Fax: 0291-9020-1019
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: