Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Fahrrad gestohlen

Bestwig (ots) - Am Montag wurde in Bestwig ein Trekkingfahrrad gestohlen. Der Besitzer war um 11:15 Uhr mit dem Rad zum Bahnhof gefahren und hatte seinen Drahtesel dort in einem Fahrradständer abgestellt. Nachdem es das Rad dann mit einem Schloss gesichert hatte, bestieg er einen Zug. Als der Fahrradfahrer gegen 17:15 Uhr das Trekkingrad wieder benutzen wollte, konnte er es nicht mehr finden. Ein bislang unbekannter Dieb hatte das Rad zwischen 11:15 Uhr und 17:15 Uhr gestohlen.

Bei dem Rad handelt es sich um ein Trekkingfahrrad des Herstellers Cube vom Typ Attention CMPT. Es ist grün/gelb lackiert und es sind 29 Zoll Felgen montiert. Ebenfalls befinden sich an dem Rad Shimano Deore Bauteile (Bremsen, Tretlager, etc.). Zeugenhinweise zu dem Diebstahl oder dem Verbleib des Fahrrades bitte an die Polizei Meschede unter der Telefonnummer 0291-90200.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Ludger Rath
Telefon: 0291-9020-1140
Fax: 0291-9020-1019
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: