Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Fensterscheibe eingeworfen

Arnsberg (ots) - Mit einem Pflasterstein wurde in Arnsberg eine etwa 1,5 x 1,5 Meter große Fensterscheibe eingeworfen. Die Scheibe befindet sich an Büroräumen einer karitativen Einrichtung an der Ruhrstraße. Versuche, durch das zerstörte Fenster in die Räume einzudringen, konnten nicht festgestellt werden. Deshalb geht die Polizei momentan von einer Sachbeschädigung aus. Zu der Tat kam es zwischen Dienstagnachmittag, 14:30 Uhr, und Mittwochmorgen, 07:20 Uhr. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Arnsberg unter der Telefonnummer 02932-90200 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Bianca Scheer
Telefon: 0291-9020-1012
Fax: 0291-9020-1019
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: