Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Hoher Sachschaden bei Verkehrsunfall

Brilon (ots) - Freitag Mittag kam es auf der L913 zwischen Hoppecke und Gudenhagen zu einem Verkehrsunfall, bei dem Sachschaden in Höhe von ca. 7000,- entstand. Hier war ein 26-jähriger Pkw-Fahrer von Hoppecke kommend unterwegs. Er bog am Abzweig Schmelterfeld nach links ab, um weiter Richtung Brilon-Wald zu fahren. Dabei beachtete er allerdings nicht den entgegenkommenden Pkw einer 29-Jährigen. Im Einmündungsbereich prallten beide Fahrzeuge zusammen. (Mo.)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Leitstelle
Telefon: 0291-9020-3110
Fax: 0291-9020-3119
E-Mail: leitstelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: