Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Verkehrsunfallflucht

Brilon (ots) - Mehrer tausend Euro Sachschaden sind bei einer Verkehrsunfallflucht in Brilon entstanden. Am Dienstagmorgen stellte ein Mann seinen schwarzen BMW SUV an der Hoppecker Straße ab. Er parkte den Wagen gegen 09:15 Uhr in einer Parkbucht am rechten Fahrbahnrand kurz vor dem Kreisverkehr. Gegen 09:40 Uhr, also nur etwa 25 Minuten später, kehrte der Autofahrer zu seinem Pkw zurück und bemerkte sofort die frischen Beschädigungen an seinem Fahrzeug. Ein anderer Fahrzeugführer ist im Vorbeifahren gegen den geparkten BMW gekommen und hat dabei Schäden auf der Fahrerseite verursacht. Auf Grund der vorhandenen Spuren ist von einem Lkw als Tatfahrzeug auszugehen. Der Unfallverursacher fuhr jedoch nach dem Unfall weiter, ohne sich um den Schaden in Höhe von mehreren tausend Euro zu kümmern oder sich bei der Polizei zu melden. Diese ermittelt jetzt wegen Unfallflucht und bittet Zeugen des Vorfalls, sich unter der Telefonnummer 02961-90200 mit der Polizei Brilon in Verbindung zu setzten.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Ludger Rath
Telefon: 0291-9020-1140
Fax: 0291-9020-1019
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: