Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Gerätschaften aus Imbiss gestohlen

Arnsberg (ots) - In dem ein bislang unbekannter Täter eine Scheibe einer Imbissbude an der Raiffeisenstraße in Arnsberg einschlug, konnte er in den Innenraum eindringen. Dort fand der Dieb ein mobiles Navigationsgerät des Herstellers TomTom, welches er entwendete. Außerdem nahm der Einbrecher auch noch Einrichtungsgegenstände mit, die zur Produktion der Speisen dienen: Zur Beute des Unbekannten zählen neben dem Navi ein geringer Bargeldbetrag, eine Kaffeemaschine, ein Dönerbräter, ein Toaster für Dönertaschen und eine Schneidegerät zur Portionierung von Dönerfleisch. Zu dem Einbruch ist es in der Nacht von Sonntag auf Montag in der Zeit zwischen 22:00 Uhr und 10:30 Uhr gekommen. Hinweise zu dem Einbruch, dem Verbleib der Beute, verdächtigen Personen oder Fahrzeugen bitte an die Polizei Arnsberg unter der Telefonnummer 02932-90200.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Ludger Rath
Telefon: 0291-9020-1140
Fax: 0291-9020-1019
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: