Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Mauer beschädigt

Olsberg (ots) - Eine Verkehrsunfallflucht beging ein unbekannter Fahrzeugführer in Olsberg. Er fuhr mit seinem Fahrzeug zwischen Montag und Mittwoch gegen eine Mauer an der Hüttenstraße, die dabei beschädigt wurde. Spuren am Unfallort belegen, dass auch das Fahrzeug dabei in Mitleidenschaft gezogen worden ist. Anstatt sich bei der Besitzerin der Mauer oder aber der Polizei zu melden und den Schaden zu regulieren, fuhr der Verursacher von der Unfallstelle weg. Das Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen des Unfalls, sich mit der Polizei Brilon unter der Telefonnummer 02961-90200 in Verbindung zu setzten.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Ludger Rath
Telefon: 0291-9020-1140
Fax: 0291-9020-1019
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de



Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: