Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Person und hohem Sachschaden

Brilon (ots) - Beim Kreuzen der Altenbürener Straße in Fahrtrichtung Zur Jakobuslinde übersah ein 49jähriger Pkw-Fahrer eine 53jährige Pkw Fahrerin. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenprall, wobei die bevorrechtigte Pkw-Fahrerin schwer verletzt wurde und ins Krankenhaus eingeliefert werden musste. Es entstand bei beiden Fahzeugen ein hoher Sachschaden von ca. 16000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Leitstelle
Telefon: 0291-9020-3110
Fax: 0291-9020-3119
E-Mail: leitstelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: