Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Einbruch in Autohaus

Meschede (ots) - Unbekannte Täter sind in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in ein Autohaus an der Straße Im schwarzen Bruch eingebrochen. Sie brachen ein Fenster auf und gelangten so in einen Raum, in dem ein Tresor steht. Mit viel Mühe und Arbeit brachen die Täter den Tresor seitlich auf. Erst dann stellten die Einbrecher fest, dass der Tresor unverschlossen war. Im Inneren befanden sich keinerlei Wertgegenstände. Allerdings konnten die Täter an anderer Stelle in dem Gebäude einen geringen Bargeldbetrag erbeuten, bevor sie vom Tatort flohen. Zeugen, denen verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind oder die anderweitige Hinweise zu dem Einbruch geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Meschede unter der Telefonnummer 0291-90200 in Verbindung zu setzten.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Ludger Rath
Telefon: 0291-9020-1140
Fax: 0291-9020-1019
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: