Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Einbrecher erbeuten Zigaretten und Bargeld

Arnsberg (ots) - Am Montag nutzte ein bislang unbekannter Täter zwischen 05:30 Uhr und 19:00 Uhr die Abwesenheit der Hausbewohner, um einen Einbruch zu begehen. Der Dieb schob die Jalousie der Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses an der Königstraße hoch und schlug dann die dahinterliegende Fensterscheibe ein. Bei der Suche in den Wohnräumen nach Beute fand er dann Bargeld. Außerdem nahm er bei seiner Flucht vom Tatort noch etwa 15 Schachteln Zigaretten mit. Bei den Zigaretten handelt es sich um Schachteln der Marke West mit niederländischer Aufschrift. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Arnsberg unter der Telefonnummer 02932-90200.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Ludger Rath
Telefon: 0291-9020-1140
Fax: 0291-9020-1019
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: