Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Geparktes Auto beschädigt - Verursacher fährt weiter

Medebach/Marsberg (ots) - Ein schwarzer 3er BMW wurde in der Nacht von Samstag auf Sonntag beschädigt. In der möglichen Unfallzeit stand das Auto allerdings an zwei unterschiedlichen Orten. Am Samstag zwischen 20:00 Uhr und 23:00 Uhr hatte der Besitzer den Wagen auf einem Parkplatz an der Straße Weist in Marsberg geparkt. Von dort fuhr er dann nach Medebach und stellte den Pkw in der Zeit von 0:00 Uhr bis 14:15 Uhr vor einem Haus an der Hardtstraße ab. Am Sonntagnachmittag wurden dann die Beschädigungen an der rechten Fahrzeugseite festgestellt. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer muss entweder in Marsberg oder in Medebach einen Unfall mit dem geparkten BMW gehabt haben. Ohne sich um den Sachschaden zu kümmern, fuhr der Verursacher jedoch vom Unfallort weg. Zeugenhinweise bitte an die Polizei Marsberg unter der Telefonnummer 02992-902000 oder die Polizei Winterberg unter der Telefonnummer 02981-90200.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Ludger Rath
Telefon: 0291-9020-1140
Fax: 0291-9020-1019
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: