Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Verkehrsunfall mit 9.000,- Sachschaden

Brilon (ots) - 9.000,- Euro Sachschaden sind am Dienstag bei einem Verkehrsunfall in Brilon entstanden. Gegen 09:15 Uhr befuhr eine 62-jährige Autofahrerin die Straße Am Hollemann und in der Folge die Straße Auf dem schönen Felde. An der Kreuzung zur Ackerstraße wollte sie ihre Fahrt weiter geradeaus in Richtung Altenbürener Straße fortsetzen. Allerdings fuhr zeitgleich eine 58 Jahre alte Frau mit ihrem Pkw auf der Ackerstraße auf die selbe Kreuzung zu. Das sie von rechts kam, war sie vorfahrtberechtigt. Dies missachtete die 62-Jährige. Daher kam es zum Zusammenprall der beiden Pkw. Verletzt wurde keine der beiden beteiligten Frauen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Ludger Rath
Telefon: 0291-9020-1140
Fax: 0291-9020-1019
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: