Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Verkehrsunfall mit Personenschaden

Meschede (ots) - Der 54-jährige Beteiligte kam am Sonnabend, 04.01.2014, gg. 05.25 Uhr mit seinem Sattelzug am Stimmstamm auf eisglatter Fahrbahn nach rechts von der Straße ab und prallte gegen die ansteigende Böschung. Er wurde im Führerhaus eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Der Fahrer kam mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus. An der Sattelzugmaschine entstand Totalschaden. Der Sachschaden beträgt mindestens 50000,- EUR. Aus dem Tank lief Diesel aus. Für die Dauer der Bergungarbeiten musste die B 55 in Fahrtrichtung Meschede halbseitig gesperrt werden. HJM

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Leitstelle
Telefon: 0291-9020-3110
Fax: 0291-9020-3119
E-Mail: leitstelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: