Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Verkehrsunfall mit Personenschaden

Sundern (ots) - Auf eisglatter Fahrbahn geriet am Sonnabend, 04.01.2014, gg. 09.45 Uhr das Fahrzeug des 79-jährigen Fahrers auf der Hellefelder Straße nach rechts auf die Bankette. Unmittelbar danach verlor er die Kontrolle über seinen Pkw. Der Wagen drehte sich und rutschte über den Fahrstreifen des Gegenverkehrs auf den dortigen Grünstreifen. Dort kippte das Fahrzeug auf die linke Seite, nachdem es gegen einen Baumstumpf geprallt war. Der Fahrer und seine 76-jährige Ehefrau wurden aus dem Fahrzeug gerettet und zur ambulanten Behandlung in das Krankenhaus nach Arnsberg gebracht. Am Pkw entstand Totalschaden. HJM

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Leitstelle
Telefon: 0291-9020-3110
Fax: 0291-9020-3119
E-Mail: leitstelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: