Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Verkehrsunfall mit Personenschaden - Zusammenstoß zwischen PKW und Leichtkraftrad

Vlotho, Rintelner Straße / Werftstraße (ots) - Bro. Am 15.09.2017, um 15:10 Uhr, ereignete sich in Vlotho, Rintelner Straße / Werftstraße ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Ein 70jähriger Vlothoer befuhr mit seinem PKW Daimler-Benz die Werftstraße in Richtung Rintelner Straße. Beim Einfahren in den Kreuzungsbereich beachtete der PKW-Fahrer nicht die Vorfahrt gegenüber einer 18jährigen Vlothoerin, die mit ihrem Leichtkraftrad die Rintelner Straße ortsauswärts befuhr. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Dabei wurde die Kradfahrerin schwer verletzt. Nach Erstversorgung durch einen Notarzt an der Unfallstelle wurde sie mit einem Rettungswagen in ein Herforder Krankenhaus zur stationären Behandlung transportiert. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden, am PKW ca. 2500 Euro und am Krad ca. 2000 Euro. Das Krad wurde so stark beschädigt, dass es von der Unfallstelle abgeschleppt werden musste.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Herford
Einsatzleitstelle
Telefon: 05221 888 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford

Das könnte Sie auch interessieren: