Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Öffentlichkeitsfahndung nach EC-Kartenmissbrauch - Wer kennt die männliche Person?

GAA2

Herford, Enger, Spenge, Hiddenhausen, Vlotho, Löhne, Kirchlengern, Rödinghausen, Bünde (ots) - (hay) Am Mittwoch (17.5.) gegen 11:30 Uhr entwendete ein bislang unbekannter Mann in einem Verbrauchermarkt in Bünde an der Haßkampstraße das Portemonnaie einer 73-Jährigen aus Bünde. Am selben Tag gegen 16:20 Uhr setzte dieser Täter eine in der Börse befindliche EC-Karte missbräuchlich an einem Geldautomaten in Bünde im Elsemühlenweg ein und hob unberechtigt Bargeld ab. Die Polizei bittet um Hinweise zu dem Beschuldigten, die zu der Identifizierung führen können. Mögliche Zeugen melden sich bitte bei der Direktion Kriminalität unter der Telefonnummer 05221 888-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
(hay) Steven Haydon
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford

Das könnte Sie auch interessieren: