Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Körperverletzung - Radfahrer schlägt 15-Jährigen

32130 Enger (ots) - (um) Bereits am Freitag (09.09.), gegen 18:00 Uhr, ereignete sich ein Sachverhalt an der Bünder Straße, der die Ermittlungen der Polizei nach sich zieht. Auf dem dortigen kombinierten Rad-Gehweg kam drei Jugendlichen ein erwachsenen Rennradfahrer aus Richtung Bünde entgegen. Der sportliche Fahrer stieß mit einem 15-Jährigen aus der Gruppe zusammen, wobei sich niemand verletzte. Im weiteren entstand ein Streit, in dessen Verlauf der durchtrainierte Erwachsene den Jugendlichen geschlagen haben soll. Der etwa 40-50 Jahre alte Mann trug ein weißes Trikot und einen weißen Helm. Er fuhr nach der Auseinandersetzung Richtung Enger Mitte davon. Die Polizei sucht Zeugen zu diesem Vorfall und bittet zudem den Radfahrer sich zur weiteren Sachverhaltsklärung bei der Polizei zu melden. Hinweise werden an das Verkehrskommissariat in Herford unter der Telefonnummer 05221-8880 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
(um) Uwe Maser
Telefon: 05221 888 1251
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford

Das könnte Sie auch interessieren: