Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Einbruch gescheitert Unbekannte beschädigen Haustür erheblich

32049 Herford (ots) - (tü) Am vergangenen Sonntag versuchten Unbekannte in der Zeit von 14.30 bis ca. 19.00 Uhr in ein Einfamilienhaus in Herford-Falkendiek, Unterm Homberg, einzubrechen. Bei dem Einbruchversuch entstand an der Haustür ein Schaden von rund 1000 EUR. Da es dem Täter trotz brachialer Gewalt nicht gelang, die Haustür aufzubrechen, ließ er von seinem Vorhaben ab und verschwand. Hinweise dazu werden an das Kriminalkommissariat in Herford unter der Telefonnummer 05221-8880 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford

Das könnte Sie auch interessieren: