Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Geschäftseinbruch - Textilfiliale versucht aufzuhebeln

32051 Herford (ots) - (um) In der Nacht von Montag auf Dienstag (26.07.) brachen bisher unbekannte Täter ein Textilhandelsgeschäft an der Engerstraße auf. Die Diebe hebelten an einer Glasschiebetür der Filiale und gelangten so in die Verkaufsräumlichkeiten. Das brachiale Vorgehen setzten sie bis kurz vor einen Lagerraum fort, wo sie dann von der Tat abließen. Auf den ersten Blick der Mitarbeiter konnten die Diebe keine Beute machen. Der Schaden beträgt etwa 1.500.- Euro. Hinweise werden an das Kriminalkommissariat in Herford unter der Telefonnummer 05221-8880 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
(um) Uwe Maser
Telefon: 05221 888 1251
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford

Das könnte Sie auch interessieren: