Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Einbruch - Tür der Apotheke aufgehebelt

32130 Enger (ots) - (um) Über den Zeitraum des vergangenen Wochenendes brachen bisher unbekannte Täter die Kellertür eines Hauses am Taubenweg auf. So konnten sie ebenfalls die Rückseite der dortigen Apotheke aufbrechen. Im Inneren des Medikamentenlagers durchwühlten die Einbrecher zahlreiche Schubladen. Das Wechselgeld stahlen die Diebe und richteten einen Sachschaden von mehreren hundert Euro an. Hinweise werden an das Kriminalkommissariat in Herford unter der Telefonnummer 05221-8880 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
(um) Uwe Maser
Telefon: 05221 888 1251
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford

Das könnte Sie auch interessieren: