Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Bielefeld und der Polizei Herford - Bekämpfung der Rauschgiftkriminalität Großeinsatz der Polizei - Nachtrag 2

32052 Herford (ots) - (um) Am gestrigen Vormittag meldete sich ein weiterer Haupttäter aus dem Großverfahren zur Bekämpfung der Rauschgiftkriminalität bei der Polizei. Der 24-jährige Herforder erschien in dem Dienstgebäude in Begleitung seines Rechtsbeistandes. In der sich daraufhin anschließenden Vorführung vor dem Ermittlungsrichter in Bielefeld ordnete dieser ebenfalls Untersuchungshaft an.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
(um) Uwe Maser
Telefon: 05221 888 1251
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford

Das könnte Sie auch interessieren: