Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Diebstahl - Wem gehört die Goldmünze?

POL-HF: Diebstahl - Wem gehört die Goldmünze?
Foto Münze "Sophien_Dukat"

32052 Herford (ots) - (um) In einem Ermittlungsverfahren der Kriminalpolizei konnte eine sog. "Sophien-Dukat" Münze (siehe Foto) bisher einem Eigentümer nicht zugeordnet werden. Die Polizei stellte die Münze nach einem unrechtmäßigen Ankauf bei einem Goldhändler in Herfords Innenstadt sicher. Der Nachbau der Original Münze ist in guter Qualität und soll einen Wert von mehreren hundert Euro haben. Der Aufdruck der Schrift lautet: WOL DEM DER FREUD AN SEIN KiND ERLEBT. Das Original der Münze stammt aus der Zeit von 1611-1656 aus dem Kurfürstentum Sachsen. Die Polizei bittet den rechtmäßigen Besitzer sich zu melden bzw. sucht nach Hinweisen auf den rechtmäßigen Besitzer. Hinweise werden an das Kriminalkommissariat in Herford unter der Telefonnummer 05221-8880 oder jede andere Polizeidienststelle erbeten.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
(um) Uwe Maser
Telefon: 05221 888 1251
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford

Das könnte Sie auch interessieren: