Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Trickdiebstahl - Englisch sprechende Täter greifen in Kasse

32052 Herford (ots) - (um) Bereits am Freitag (05.06.), kurz nach 18:00 Uhr, ereignete sich ein Diebstahl der besonderen Art in einem Getränkefachmarkt an der Lockhauser Straße in der Innenstadt. Zwei englisch sprechende und "indisch" beschriebene Männer betraten den Markt und wollten erst an der Kasse etwas ansehen und erklärt bekommen, bevor sie dann auch um einen Geldwechsel baten. Im Verlaufe dieses merkwürdigen Verhaltens halfen die etwa 40-50 Jahre alten Täter dann etwas nach und bedienten sich unbemerkt aus einer Geldtasche an der Kasse beim Wechseln. Erst kurz nach Verlassen des Geschäftes stellten die Mitarbeiter das Fehlen von mehreren hundert Euro fest. Einer der Männer war 1,60 cm groß und trug ein hell kariertes Hemd. Er hatte seine grau schwarzen Haare nach hinten gekämmt und einen Schnurbart. Der andere war etwas größer, hatte kurze Haare und trug ein rot blaues Hemd. Hinweise werden an das Kriminalkommissariat in Herford unter der Telefonnummer 05221-8880 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
(um) Uwe Maser
Telefon: 05221 888 1251
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford

Das könnte Sie auch interessieren: