Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Raubdelikt -Täter entwenden Jacke-

32257 Bünde (ots) - (de) Am Samstag, gegen 00.30 Uhr kam es auf der Mühlenbachstraße in Bünde - Ennigloh zu einem Raubdelikt. Zwei männliche Personen sprachen das Opfer, einen 24-Jährigen aus Bünde, an und schlugen ihm in das Gesicht. Nachdem der Geschädigte zu Boden fiel, gingen beide unbekannten Täter in Richtung Stadtmitte davon. Anschließend stellte der Geschädigte fest, dass ihm die Täter eine Jacke, die er zuvor über dem Arm trug, entwendet hatten. In der Jacke befand sich unter anderem auch das Mobiltelefon des Geschädigten. Eine Personenbeschreibung der beiden tatverdächtigen Männer liegt derzeit nicht vor. Hinweise nimmt die Polizei Herford, Direktion Kriminalität, unter Tel.: 05221/8880 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Einsatzleitstelle
Telefon: 05221 888 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford

Das könnte Sie auch interessieren: