Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Trunkenheit im Straßenverkehr - Führerschein einer 21-Jährigen beschlagnahmt

32278 Kirchlengern (ots) - (mal) Am Samstagmorgen, gegen 04.30 Uhr, fiel einem Zeugen in Kirchlengern auf der Lübbecker Straße ein PKW VW Passat auf, dessen Fahrerin von der Fahrbahn abgekommen war und auf einen Gehweg fuhr. Das Fahrzeug konnte wenig später in Löhne angehalten werden. Die 21-jährige Führerin aus Osnabrück stand offensichtlich erheblich unter Alkoholeinfluss. Sie gab an, auf dem Heimweg zu sein. Aufgrund richterlicher Anordnung wurde ihr eine Blutprobe entnommen. Ihr Führerschein wurde beschlagnahmt. An ihrem Fahrzeug wurden etwaige frische Unfallspuren festgestellt. Deshalb wurde der PKW sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Leitungsstab/Pressestelle

(mal) Michael Albrecht
Telefon: 05221 888-1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford

Das könnte Sie auch interessieren: