Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Einbrüche in Wohnhäuser

32257 Bünde (ots) - (sb) Am Freitag in der Zeit von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr verschafften sich unbekannte Täter mittels Einschlagen einer Fensterscheibe gewaltsam Zutritt zu einem Wohnhaus am Buntemühlenweg. Die Wohnung wurde betreten und durchsucht. Angaben zum Diebesgut können zurzeit nicht gemacht werden. Des Weiteren verschafften sich Unbekannte auf die gleiche Art und Weise am Freitag in der Zeit zwischen 11:00 Uhr und 11:30 Uhr Zutritt zu einem Wohnhaus an der Imperialstraße. Auch hier wurde die Wohnung durchsucht. Die Täter entwendeten Bargeld und Schmuck. Hinweise auf verdächtige Wahrnehmungen erbittet die KPB Herford unter 05221/888-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford

Das könnte Sie auch interessieren: