Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Verkehrsunfall mit Personenschaden - frontaler Zusammenstoß

32257 Bünde (ots) - (mal) Am Mittwochnachmittag, gegen 15.40 Uhr, befuhr eine 58-Jährige aus Bielefeld mit ihrem PKW DaimlerChrysler die Engerstraße in Hunnebrock stadteinwärts. Aufgrund eines geparkten Autotransportes mussten die in Richtung Bünde fahrenden Fahrzeuge die Gegenfahrbahn benutzen. Dabei kollidierte die Bielefelderin frontal mit einem entgegenkommenden PKW Hyundai. Dessen 26-jährige Fahrerin aus Enger und die Unfallverursacherin wurden bei dem Unfall leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand schwerer Sachschaden in Höhe von ungefähr 6 000 Euro. Sie mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Leitungsstab/Pressestelle

(mal) Michael Albrecht
Telefon: 05221 888-1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford

Das könnte Sie auch interessieren: