Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Raub auf Apotheke - Polizei ermittelt Täter

32584 Löhne (ots) - (um) Der Raubüberfall vom 04.11.2014 zum Nachteil einer Apotheke an der Königstraße konnte Dank einer guten Zeugenaussage geklärt werden. Die kriminalpolizeilichen Ermittlungen erhärteten den konkreten Tatverdacht gegen einen 38-jährigen Mann aus Kirchlengern. Er wurde in dieser Woche durch die Polizei festgenommen und einem Haftrichter vorgeführt. Das Amtsgericht in Bielefeld erließ auf Antrag der Staatsanwaltschaft Haftbefehl wegen schweren Raubes. Die Untersuchungshaft wurde angeordnet. Der mit Messer bewaffnete und mit Sturmhaube maskierte Täter hatte die Apotheke am Abend aufgesucht und Bargeld erbeuten können.

Bisherige Pressemeldung http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/65846/2872480/pol-hf-raub-taeter-mit-messer-bewaffnet

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1251
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford

Das könnte Sie auch interessieren: