Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort, Gartenzaun beschädigt

Herford (ots) - Köl./ In der Zeit von Freitag, 14.11.2014, 15:00 Uhr bis Samstag, 15.11.2014, 10:00 Uhr, wurde durch einen bislang unbekannten Fahrzeugführer die Einfriedung eines Grundstücks an der Straße "In der Ottelau" in Herford beschädigt. Ohne sich um den entstandenen Schaden und seine Pflichten als Unfallverursacher zu kümmern entfernte man sich von der Unfallstelle. Aufgefundene Kunststoffteile und Farbreste lassen darauf schließen, dass das Fahrzeug möglicherweise eine grüne Lackierung hatte. Hinweise bitte an die Herforder Polizei ( 05221 8880 ).

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford

Das könnte Sie auch interessieren: